NOSADE folgen

NOSADE startet weltweit erstes Yoga-Garten-Projekt in der Medina Marrakeschs

Pressemitteilung   •   Jun 20, 2016 09:13 CEST

NOSADE startet weltweit erstes Yoga-Garten-Projekt in der Medina Marrakeschs
Crowdfunding beginnt am World Yoga Day 2016 - Eröffnung im Herbst 2017 geplant


Berlin/Marrakesch, 20. Juni 2016
Am 21. Juni 2016, am World Yoga Day, startet Anica Herrmann, Gründerin und Geschäftsführerin von NOSADE, dem wachsenden Anbieter von Yoga Reisen und Wüstentouren in Marokko, ihr nächstes großes Projekt: sie plant die Eröffnung eines einzigartigen Yoga-Studios: den NOSADE Yoga Garten als grüne Oase mitten in der historischen Altstadt Marrakeschs. Dazu schicken Anica Herrmann und ihr Team einen herzlichen Aufruf zur Teilnahme am Crowdfunding an alle Yoga- und Gartenliebhaber und an all diejenigen, die bereit sind, inspirierende Ideen zu unterstützen, um dieses bislang beispiellose Projekt wahr werden zu lassen.

„Mit dem NOSADE Yoga Garten möchte ich eine Oase in der historischen Altstadt Marrakeschs schaffen. Ich möchte einen Ort schaffen, der inspiriert, einen Ort, an dem Menschen Ruhe und Klarheit finden, einen Ort, der fasziniert. Ich möchte einen Ort schaffen, an dem wir sowohl den Menschen vor Ort als auch Reisenden und unseren Gästen Freude an bewusster Bewegung und gesundem Lifestyle vermitteln. Außerdem möchte ich einen Ort schaffen, an dem Menschen zusammenkommen, einen schönen, einladenden Ort für verschiedene Events, Yoga Workshops, Aus- und Weiterbildungen sowie für Ausstellungen diverser Art“, beschreibt Anica Herrmann ihr Vorhaben. Als sehr organisierte und strikte Projektmanagerin hat sie die Eröffnung und Inbetriebnahme des Yoga Gartens für Herbst 2017 avisiert.

Anica Hermann gründete NOSADE 2014 aus der Idee heraus, ihre umfangreiche Reiseerfahrung in Marokko mit authentischen und hochwertigen Reiseformaten zu den unterschiedlichsten Reisezielen im Land gleichgesinnten Nomaden-Herzen zugänglich zu machen. Mit ihrem beruflichen Hintergrund aus Hotellerie und Personalwesen leitet Anica Hermann erfolgreich das Unternehmen und hat inzwischen viele Menschen um ein faszinierendes Reiserlebnis bereichert. NOSADE veranstaltet Gruppen-Yoga- Retreats, sowie ganz individuelle Yoga Reisen in Marrakesch, in der Sahara Wüste sowie an der marokkanischen Atlantik-Küste. „Die meisten unserer Retreats finden in Marrakesch, unserer geliebten Homebase, statt, die über die letzten Jahre ein äußerst beliebtes Reiseziel für eine Vielzahl an international Reisenden geworden ist. Von hier starten wir all unsere Touren und hier begrüßen wir unsere Gäste aus aller Welt“, beschreibt Anica Herrmann die für NOSADE zentrale Rolle der Stadt Marrakesch sowie ihre ganz persönliche Verbindung zu dieser lebhaften Stadt. 

Seitdem Anica Herrmann NOSADE gegründet hat, war sie fasziniert und inspiriert von der kulturellen wie natürlichen Vielfalt Marokkos, von der Gastfreundschaft und den täglichen Überraschungen, die das Leben in Marokko so spannend und auf eine aufregende Weise so herausfordernd machen. Für all diese faszinierenden Dinge steht Marrakesch genau so wie für seine grünen Oasen: seine Gärten.

"Seit ich in Marokko lebe, faszinieren und inspirieren mich diese Gärten. Zugleich sind sie für mich Rückzugsorte, um dem turbulenten Treiben der Stadt gelegentlich zu entfliehen. Seither träume ich von einem solchen Garten, als einer kleinen Oase inmitten der Stadt, wo sich in Marrakesch lebende und durch Marokko reisende Yogis sowie an gesundem Lifestyle Interessierte treffen“, begründet Anica Herrmann ihre Entscheidung, das NOSADE Yoga Garten Projekt zu starten und sendet ihren Aufruf in die Welt: „Mein Wunsch ist, so viele Unterstützer wie möglich zu finden, um dieses großartige, bislang einzigartige Projekt bis zum Herbst 2017 als erstes dieser Art weltweit umzusetzen!“

Und so funktioniert das Crowdfunding: die Unterstützer wählen aus einer attraktiven Palette von Angeboten und bezahlen den entsprechenden Betrag an die Crowdfunding Plattform indigogo.com. Indigogo.com behält die eingezahlten Beträge bis zum Ende des Fundings. Nach Funding-Ende wird NOSADE mit der Umsetzung beginnen und die Unterstützer können ihre erworbenen Gutscheine einlösen. 

Ab dem 21. Juni 2016 können alle relevanten Informationen zum Crowdfunding und zum Projekt der Website indiegogo.com entnommen werden: https://igg.me/at/nosade-yoga-garden-marrakech

Wir bedanken uns herzlich für Unterstützung jeglicher Art ❤

NOSADE gehört zu den führenden Reiseveranstaltern für individuelle Yoga Reisen in Marokko.
NOSADE veranstaltet Yoga Retreats für Gruppen sowie individuelle Yoga Trips in Marrakech, in der Wüste Sahara und an der marokkanischen Atlantikküste. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Durchführung von Wüsten-Touren in den beeindruckenden Sandwüsten Erg Chebbi und Erg Chegaga.

Weitere Informationen: http://nosade.com/

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar