NOSADE folgen

Stadt, Land, Meer - NOSADE baut Angebot an Yoga-Reisen in Marokko aus

Pressemitteilung   •   Mär 31, 2016 09:08 CEST

Berlin, 31.03.2016

Nach der ersten Saison am Markt und vielen zufrieden zurückgekehrten Yoga-Fans und erkundungswilligen Nomadenherzen aus aller Welt geht der Reiseveranstalter NOSADE motiviert und ideenreich ins zweite Jahr und baut das Angebot an Yoga-Retreats, Individual-Yoga-Reisen und Wüstentouren in Marokko aus.


Neu: Yoga-Surf Retreats an der marokkanischen Atlantikküste

Ab September 2016 bietet NOSADE auch Yoga-Surf-Retreats an der unter Surfern und Yogis gleichermaßen beliebten Atlantik-Küste Marokkos an, die mit ihrer langen Strand-Linie ideale Bedingungen für Surfer aller Level bietet. „Dass Surfen und Yoga eine sehr ausgewogene Kombination für Körper und Geist ist, ist längst kein Geheimnis mehr. Deshalb werden wir in der kommenden Saison auch am Meer aktiv und erweitern mit den NOSADE Yoga-Surf-Retreats unser Angebot. Durch die Zusammenarbeit mit Surf Maroc, dem renommiertesten Surf-Anbieter in Taghazoute, schaffen wir für unsere Mitreisenden ein unvergessliches Erlebnis!“ erklärt Anica Herrmann die Erweiterung des Angebots und ergänzt: „Die Verbindung von Yoga mit anderen Bewegungsformen und Sportarten ist super spannend und vielfältig. Ich habe viele Ideen, hier weitere Formate zu entwickeln. Aktuell arbeiten wir an der Idee, in 2017 Yoga-CrossFit-Reisen anzubieten. Marokko ist landschaftlich extrem vielseitig und die Größe des Landes für derartige Reisen hervorragend geeignet.“

Urbane Marrakesch Retreats für den kurzen Tapetenwechsel

Dem Wunsch nach einem kurzen Tapetenwechsel kommt NOSADE mit regelmäßig stattfindenden 5-Tages-Retreats im lebendigen Marrakesch nach: Wir laden unsere Gäste herzlich ein, ein verlängertes Wochenende voller Inspiration, Bewegung und kultureller Highlights zu erleben. Zwei ausgedehnte Yogaklassen täglich über den Dächern des magischen Marrakeschs in einem wunderbar ruhigen Riad fernab des Trubels rahmen die Tage, die genug Zeit zu geführten wie individuellen Erkundungen dieser pulsierenden Stadt lassen.

Wüsten Yoga Retreats zum absoluten Entschleunigen

Für alle, die zwar nicht den Kopf in den Sand stecken, aber tiefer in die eigene Yogapraxis und das Reiseland Marokko eintauchen möchten, bietet NOSADE 10- oder 12-tägige Wüsten-Retreats an: Nach zwei Übernachtungen in einem unserer schönen Partner-Riads und einem von zwei Yogaklassen gerahmten Tag in Marrakesch führt unsere Reise über das Atlas-Gebirge in das Dorf Merzouga, das auch als Tor in die atemberaubende nordafrikanische Wüste Marokkos bezeichnet wird.
Nach einer Übernachtung in einer traditionellen Kasbah und der bereits langsam einsetzenden Entschleunigunggeht es weiter in unser Wüsten-Camp, in die Stille. Hier ist Zeit, um tief in die eigene Yoga-Praxis einzutauchen, nach Innen zu schauen, den Alltag komplett hinter sich zu lassen. Nach vier oder fünf Nächten unter dem unbeschreiblich schönen Sternenhimmel der weiten Wüste geht es zurück nach Merzouga und am Folgetag zurück nach Marrakesch, das nach der in der Wüste erfahrenen Stille nochmal ganz neue Eindrücke und Inspirationen bereithält.

Damit ist NOSADE bis auf die heißen Sommermonate von Mitte Juni bis Mitte September fast ganzjährig aktiv und bietet eine Vielfalt an Optionen, wenn es darum geht, Yoga mit dem faszinierenden Reiseland Marokko zu verbinden.

Termine aller Retreats: http://nosade.com/de/termine-buchung/

Preise exklusive Flug:

5 Tage Urban Marrakech Yoga Retreat: ab 649 EUR

8 Tage Surf Yoga Retreat: ab 1.099 EUR

10-12 Tage Wüsten Yoga Retreat: ab 1.199 EUR

Ihre Verantwortung als Unternehmerin in Marokko sieht NOSADE-Gründerin Anica Herrmann insbesondere darin, angemessene Löhne für das gesamte Team sicher zu stellen, um so einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen vor Ort zu leisten. Ein weiteres Anliegen ist es ihr, die Einbindung der Frauen in die Arbeitswelt der sich noch entwickelnden Gegenden im Süden des Landes mit voranzutreiben. „Wir sind auf unseren Reisen äußerst bestrebt, so sanft wie nur möglich und im Einklang mit Natur und Kultur zu reisen – uns dort einzubringen, wo wir Handlungsbedarf sehen und einen Mehrwert schaffen können“, sagt die Gründerin. Naturschutz, fair bezahlte Arbeit und Bildung stehen bei der täglichen Arbeit immer mit im Vordergrund.

Über NOSADE:

NOSADE ist auf individuell gestaltbare Wüstentouren und Yoga Reisen in die marokkanische Sahara spezialisiert. Neben Yoga Retreats in der Wüste bietet NOSADE urbane Yoga Retreats in Marrakesch und eine Reihe von Surf Yoga Retreats am Meer, ebenso wie individuell buchbare Yogareisen im Land an.

Mehr Informationen: http://nosade.com/de


Pressekontakt:

Katrin Witt
mail: press@nosade.com I mobile: +49 (0) 172 57 60 578 I web: http://nosade.com/de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar