NOSADE folgen

Yoga & Beats in der FABRIK Bayreuth: NOSADE & die FABRIK Bayreuth veranstalten anlässlich des Internationalen Yoga Tages erste YOGAFABRIK

Pressemitteilung   •   Mai 24, 2017 08:30 CEST

v.l.n.r.: Yogalehrerin Katrin Witt und NOSADE Geschäftsfüherin Anica Alla im Tänzer auf dem DJ-Pult der Fabrik Bayreuth

Berlin/Bayreuth, 24. Mai 2017. Anlässlich des Internationalen Yoga Tages rollen NOSADE und die FABRIK Bayreuth am 21. Juni die Yogamatten auf dem Dance Floor aus, um mit einer kraftvollen Yoga-Session und einem passenden Set von Resident DJ Pete Kaltenburg körperbewusst und gelassen in den Sommer zu starten.

„Regelmäßig gehen wir mit NOSADE im Sommer auf Tour, um reisebegeisterte und entdeckungsfreudige Yogis neugierig auf unsere Yogareise-Formate zu machen, die wir den Rest des Jahres in Marokko anbieten. Für die Touren suchen wir uns jedes Jahr spezielle Locations in Städten aus, mit denen uns etwas verbindet, um Interessierte durch unseren Yoga für einen Moment, einen Kurzurlaub in 1001-Nacht eintauchen zu lassen. Es ist toll, dass mein langjähriger guter Freund Ahmad sofort auf meine Idee aufgesprungen ist, ein Yogaevent in der FABRIK zu machen und ich freue mich sehr darauf mit ihm und unseren Teams die erste YOGAFABRIK in meiner Heimat umzusetzen“, erklärt die gebürtige Bayreutherin Anica Alla, Kopf und Herz hinter dem Yogareise-Unternehmen NOSADE den Ansatz der YOGAFABRIK.

FABRIK-Betreiber Ahmad Kord Bacheh bietet mit der Fabrik eine Plattform, mit der er nicht nur musikalisch immer neue Trends nach Bayreuth holt: „Wir stehen mit der Fabrik dafür, immer neue Künstler nach Bayreuth zu holen und eine Plattform für neue Veranstaltungs-Formate zu schaffen. Die Idee von NOSADE, Musik und Yoga zu verbinden, fand ich aussergewöhnlich, neu - und deshalb spannend! Auch mein Resident DJ Pete Kaltenburg hatte sofort Lust darauf. Also sperren wir am 21. Juni die Fabrik-Türen für die erste YOGAFABRIK auf! Wir sind total gespannt und freuen uns, viele Musik- und Yoga-Begeisterte, Experimentierfreudige und Neugierige auf den ausgerollten Matten vor den Turntables zu begrüßen - am 21. Juni ist ja auch Sommeranfang, dann können sich die Leute bei der YOGAFABRIK schon mal ans Schwitzen gewöhnen – denn auch der Fabrik-Sommer wird heiß und aufregend.“

Intersport Giessübel, Bayreuther Lokalmatador in Sachen Sport-Ausstattung, begrüßt das Format und stellt 50 Matten für die YOGAFABRIK zur Verfügung, die die Teilnehmer im Anschluss zum Super-Sonderpreis von 10 EUR erwerben können.

Bei der 1. YOGAFABRIK in Bayreuth sind ausdrücklich alle Yoga-Erfahrungs-Level herzlich willkommen. Yoga wird barfuß geübt und leichte, bequeme und nicht zu weite Kleidung empfohlen.

Über NOSADE:

NOSADE ist spezialisiert auf Yoga Reisen in Marokko. 2014 von Anica und Yidir Alla gegründet, teilt NOSADE authentische, individuelle und familiäre Reiseerlebnisse mit gleichgesinnten Nomadenherzen im wunderschönen, weiten und seit jeher faszinierenden Marokko.

Weitere Informationen: http://nosade.com/

Über die Fabrik:

FABRIK… dein Club.
Nicht irgend ein Club, dein Club! Die Plattform für Hip Hop bis House, Oldschool oder Hits, deine FABRIK bietet dir alles. Eine einmalige Location, internationale Top-Bookings gepaart mit einem professionellen Gastro-Konzept. Die Nummer 1 im Bayreuther Nachtleben!

Weitere Informationen: http://fabrik-bayreuth.com/

Basisinformationen zum Thema Yoga & zum Internationalen Yoga Tag finden Sie in beigefügtem pdf. 

NOSADE bietet Marokko mit seinen schönsten, authentischsten und faszinierendsten Orten abseits ausgetretener Touristenpfade, in Einklang mit der Natur & Kultur des Landes:

  • Gruppen-Yoga-Retreats: Wüsten Yoga Retreats, Marrakesch City Yoga Retreats & Green Marrakesch Yoga Retreats, Body & Mind Retreats am Meer & Marokko Rundreisen mit Yoga
  • Individuelle Yoga Retreats (ganzjährig buchbar)
  • Individuelle Kochkurse in Marrakesch, Yoga in Marrakesch, Touren von Marrakesch in die Wüste (ganzjährig buchbar)
  • Individuelle Wüstentouren

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar